Quadro Rasendünger mit Langzeitwirkung

Quadro Rasendünger mit Langzeitwirkung

Der Dünger besteht aus einem schnell löslichen Kompaktat in der Körnung 1-3,15 mm. Der Stickstoff besteht mit 25 % aus Langzeitstickstoff mit einer Wirkungsdauer von 3 Monaten. Zusätzlich enthält der Dünger Zeolith, ein natürlicher Nährstoff und Wasserspeicher. Zeolith wirkt zusätzlich im Rasen gegen Pilzbefall.

12,99 €*
im 3 kg Karton (4,33 € | kg)

29,99 €*
im 7,5 kg Eimer (4,00 € | kg)

39,99 €*
im 15 kg Sack (2,67 € | kg)

Zusammensetzung:
NK(Mg,S)-Mischünger mit Formaldehydharnstoff 16+6(+3+8)
• 16,0% N Gesamtstickstoff (6,0% N Ammoniumstickstoff, 6,0% N Carbamidstickstoff, 4,0% N Formaldehydharnstoff, 1,7% N kaltwasserlöslich, 3,0% N heißwasserlöslich)
• 6,0% K2O wasserlösliches Kaliumoxid
• 3,0% MgO Gesamtmagnesiumoxid (1,5% MgO wasserlösliches Magnesiumoxid)
• 8,0% S Gesamtschwefel (8,0% S wasserlöslicher Schwefel)

Zusätzliche Inhaltsstoffe:
• 4,0% P2O5 neutralammoncitrat- und wasserlösliches Phosphat (3,0 % P2O5 wasserlösliches Phosphat)
• 0,8% Fe Gesamteisen

Anwendung und Dosierung:
Rasendünger mit Langzeitwirkung mit dem Streuwagen oder von Hand ausbringen. 2-3 mal jährlich 30 g/m² anwenden.
Startdüngung: März/April (wenn keine Spätherbstdüngung erfolgte)
Saisondüngung: 1-2 mal, z. B. Ende Mai/Ende Juni oder Anfang Juni/August
Spätherbstdüngung: November/Dezember bei Bodentemperaturen unter 10°C. Der Rasen ist dann im Frühjahr kräftiger und schneller grün.

1-2 Tage nach dem Mähen düngen. Ist der Rasen feucht, bitte die Düngerkörner durch Beregnung von den Gräsern abspülen. Keine Verbrennungsgefahr.

Zeolithe
• zur Verbesserung der Nährstoffspeicherfähigkeit des Bodens
• pilzhemmende Wirkung
• zur Erhöhung der Wasserspeicherfähigkeit
Zusätzliche Inhaltsstoffe: